Werdegang

Seit 2017 RMTC / Systra, Riyadh, Saudi-Arabien
Leitender Ingenieur Tunnelventilation, Linien 1 and 2

2015-2016 GRUNER AG, BASEL, Schweiz
Abteilungsleiter und Experte für Tunnelventilation and Tunnelaerodynamik

Seit 2007 Selbständig mit Einzelfirmen in der Schweiz und Deutschland
Experte für Tunnelventilation and Tunnelaerodynamik

2003-2007 ILF CONSULTING ENGINEERS, ZÜRICH, Schweiz
Abteilungsleiter für Tunnelventilation and Tunnelaerodynamik

2002-2003 MOTT MAC DONALD LTD., CROYDON, GREAT BRITAIN
Ingenieur für Tunnelventilation and Tunnelaerodynamik

2001-2002 CARGOLIFTER DEVELOPMENT GMBH, KRAUSNICK, GERMANY
Verantwortlich für Numerische Strömungsmechanik (CFD), IBM Referenzkunde

1998-2000 ADTranz / ABB – DAIMLERCHRYSLER RAILSYSTEMS, HENNIGSDORF, GERMANY
Manager des Kompetenzzentrums für Aero- und Thermodynamik (CoC ATh)

1994-1998 SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY, LAUSANNE (EPFL)
Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Monkewitz, IMHEF/LMF


Ausbildung und Auszeichnungen

2013, 2018 öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Tunnelventilation and Tunnel Aerodynamik – IHK Hochrhein-Bodensee (Konstanz, Germany)

2011 EUR ING, Feani

1998 Dr. sc. techn., EPFL

1996 diplôme d’étude de 3ième cycle, EPFL and Ecole Centrale de Lyon (ECL)

1994 Dipl.-Ing. Maschinenbau, Karlsruhe Institute of Technology (KIT)


Wehrdienst

1988-89  FMBtl 940, Daun, Eifel – Tastfunkaufklärer W15


Mitgliedschaften

Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Saudi Council of Engineers (SCE)


Sprachen

Deutsch (Muttersprache)

Englisch und Französisch (sehr gut)

Portugiesisch und Italianienisch (Konversation)